Was ist eine Blockchain?

Aug 3, 2021 1 min read

Die Blockchain ist eine Technologie, die über die letzten 10 Jahre zusammen mit dem Aufstieg von Kryptowährungen und anderen digitalen Vermögenswerten an Popularität gewonnen hat. Wie der Name Blockchain (im deutschen Blockkette) sagt, handelt es sich um eine Verkettung von Blöcken, in denen Informationen enthalten sind, eine Liste, die auf einem Netzwerk von Computern ansässig ist. Neue Blöcke werden von manchen Computern regelmäßig zu der Liste hinzugefügt, wobei andere Computer dies verifizieren, indem sie spezielle Algorithmen verwenden.

Das Hauptmerkmal der Blockchain ist, dass sie dezentralisiert sind, was bedeutet, dass kein einzelner Computer oder Akteur die Aufzeichnung der in der “Kette” gespeicherten Ereignisse verändern kann. Dies gibt ihnen starke Sicherheitsgarantien und ermöglicht eine unveränderbare Aufzeichnung, die vom gesamten Netzwerk aufrecht erhalten wird. Diese Systeme sind so aufgebaut, dass sie nicht von einer einzigen Autorität abhängig sind, sondern funktionieren stattdessen, indem sie die Verantwortung auf eine große Gruppe kleiner Teilnehmer verteilen.

Blockchains sind besonders nützlich, um die Grundlage für digitales Geld zu bilden, da sie helfen können knappe digitale Vermögenswerte zu schaffen und zu erhalten. Dies steht im krassen Gegensatz zu dem typischen Verständnis von digitalen Daten, da es dort einfach ist Dinge zu kopieren.

Die Charakteristik der Unveränderlichkeit macht Blockchains eine sehr geeignet Technologie für finanzielle Anwendungen, da die Schaffung von knappen digitalen Vermögenswerten ermöglicht wird.

Great! Next, complete checkout for full access to Stake DAO Academy.
Welcome back! You've successfully signed in.
You've successfully subscribed to Stake DAO Academy.
Success! Your account is fully activated, you now have access to all content.
Success! Your billing info has been updated.
Your billing was not updated.