Was ist Bitcoin?

Aug 30, 2021 1 min read

Der bitcoin (BTC) ist die erste und am meisten bekannte Kryptowährung und wurde im Januar 2009 veröffentlicht. Sie wurde von einer pseudonymen Person (oder Gruppe) mit dem Namen Satoshi Nakamoto erfunden. Zur Ehre von diesem Pseudonym, wurde die kleinste Einheit von bitcoin als "Satoshi" benannt was 0,00000001 BTC ist. Die Ideen, aus denen Bitcoin, das Netzwerk, entstanden ist, lassen sich am besten anhand des von Nakamoto veröffentlichten Whitepapers ( informativer Artikel ) verstehen, das den mittlerweile berühmten Satz enthält: "Das Grundproblem bei konventionellen Währungen ist das Vertrauen, das nötig ist, damit es funktioniert. Man muss der Zentralbank vertrauen, dass sie die Währung nicht entwertet, aber die Geschichte der Fiat-Währungen ist voll von Verstößen gegen dieses Vertrauen."

Bitcoin arbeitet mit einem Proof of Work (PoW) Konsensmechanismus, was bedeutet, dass Computer im Netzwerk, die als "Miner" bekannt sind, ihre CPU-Leistung beitragen, um mathematische Probleme zu lösen, und dafür mit entsprechenden Mengen an BTC belohnt werden. Die Miner sind wichtig, da sie die Gültigkeit der Transaktionen, die durch das Netzwerk gehen, sicherstellen.

Great! Next, complete checkout for full access to Stake DAO Academy.
Welcome back! You've successfully signed in.
You've successfully subscribed to Stake DAO Academy.
Success! Your account is fully activated, you now have access to all content.
Success! Your billing info has been updated.
Your billing was not updated.